Aug. 27, 2020

Warum IQOS Tabakerhitzer eine Alternative für erwachsene Raucher sind

Beim Erhitzen von Tabak werden Tabakaromen und Nikotin freigesetzt. Das ermöglicht es erwachsenen Rauchern, Tabak zu genießen, ohne dass er dabei verbrannt wird. Darum hat sich der IQOS Tabakerhitzer (aus der Kategorie der „Heat-not-burn“-Produkte) bei erwachsenen Rauchern zu einer Alternative zur Zigarette entwickelt, da man hier echten Tabak ohne Feuer, Asche oder Zigaretten-Rauchgeruch genießen kann. IQOS ist die Nummer 1 unter den Tabakerhitzern1 und Tausende erwachsener Raucher auf der ganzen Welt wechseln täglich zu IQOS2.

Es gibt viele Gründe, von der Zigarette zu IQOS zu wechseln. Neben der Verwendung von echtem Tabak werden bei IQOS im Vergleich zu Zigaretten3 durchschnittlich 95% weniger schädliche oder potentiell schädliche Schadstoffe freigesetzt. Wichtige Informationen: Dies bedeutet nicht unbedingt eine 95%ige Verringerung des Risikos oder dass der Konsum von IQOS frei von Risiken ist. HEETS enthalten Nikotin, eine Substanz, die abhängig macht.

IQOS 3 Duo with heating blade

Außerdem belästigt IQOS die Menschen in Ihrer Umgebung weniger, da kein Zigaretten-Rauchgeruch erzeugt wird. IQOS hinterlässt keinen hartnäckigen Geruch an Händen, Kleidung und Haaren. Dies macht IQOS zu einer besseren Alternative zum Rauchen: Sie sind der Grund dafür, dass sich bereits mehr als 10 Millionen erwachsene Raucher weltweit dafür entschieden haben, zu IQOS zu wechseln und Zigaretten hinter sich zu lassen4.

Wie unterscheiden sich Tabakerhitzer von anderen Alternativen zum Rauchen?

Zigaretten und andere Möglichkeiten, Nikotin aufzunehmen, gibt es schon seit langer Zeit. Aufgrund neuerer technologischer Entwicklungen wie Tabakerhitzern und E-Zigaretten stehen Erwachsenen, die sonst weiter rauchen oder andere Nikotinprodukte konsumieren würden, jedoch Alternativen zur Verfügung.

Unser Tabakerhitzer IQOS erhitzt den Tabak, anstatt ihn zu verbrennen. Dies ist der größte Unterschied zwischen IQOS und Zigaretten. Dadurch, dass IQOS den Tabak nicht verbrennt, erzeugt unser Tabakerhitzer weder Asche noch Zigaretten-Rauchgeruch.

Ähnlich wie Tabakerhitzer erzeugen auch E-Zigaretten keinen Zigaretten-Rauch, da sie keinen Tabak verbrennen. Im Gegensatz zu IQOS und HEETS enthalten E-Zigaretten keinen Tabak. Bei E-Zigaretten wird eine Flüssigkeit („Liquid“), die Nikotin und Aromen enthält erhitzt und so ein Aerosol („Dampf“) erzeugt. Stattdessen erhitzen sie eine Flüssigkeit, die Nikotin und Aromen enthält, um ein Aerosol zu erzeugen.

HEETS assortment

Die verschiedenen Geschmacksrichtungen der HEETS Tabaksticks

Die exklusiv für IQOS entwickelten HEETS Tabaksticks bieten erwachsenen Rauchern ein Tabakerlebnis ohne Feuer, ohne Asche und ohne Zigaretten-Rauchgeruch, wie es sonst beim Rauchen von Zigaretten üblich ist. 

HEETS Tabaksticks sind die moderne Art, Tabak zu genießen. Sie sind in vielen Geschmacksrichtungen erhältlich, von kräftig-gereift bis fein-würzig. HEETS Tabaksticks können nach Aromanote, Vollmundigkeit und Geschmacksintensität ausgewählt werden. Eine niedrigere Geschmacksintensität deutet auf runde und verfeinerte Geschmackserlebnisse hin, während eine höhere Geschmacksintensität für reichhaltigere Geschmackserlebnisse steht.

Zu den beliebtesten HEETS Sorten gehört die HEETS Amber Selection, eine sanfte, ausgewogene Tabakmischung, die eine feine Holznote und leichte Nussaromen bietet. Eine weitere beliebte Sorte ist die HEETS Yellow Selection, eine feine und würzige Tabakmischung mit leichter Kräuternote. Entdecken Sie alle unsere HEETS Sorten.

Wir wissen, dass erwachsene IQOS Nutzer gerne neue Geschmacksrichtungen ausprobieren. Deshalb erweitern wir ständig unser HEETS Sortiment. Erwachsene IQOS Nutzer können im IQOS Store alle HEETS Sorten probieren und genau das Aroma finden, das ihnen am besten schmeckt.

IQOS ENTDECKEN

Quelle: PMI-Gesamtschätzung des Gesamtabsatzes an Tabakerhitzern auf dem Markt (Dezember 2019). (ohne China und USA).
Quelle: Stand: Dezember 2019. Exklusive Heat-Not-Burn-Benutzer, die HEETS Tabaksticks für mindestens 70% ihres Tabakkonsums in den letzten 7 Tagen verwenden. PMI Finanzwerte oder Schätzungen, IQOS-Benutzerpanels und PMI-Markt.
Durchschnittliche Reduktion der Konzentration einzelner schädlicher Substanzen (9 von der WHO identifizierte, sog. „priority toxicants“) bei IQOS im Vergleich zum Rauch einer Referenzzigarette (3R4F); Erfassung mit dem Intense Smoking Regime (Intensiv-Rauch-Regime) von Health Canada ohne Nikotin.
Quelle: PMI-Finanzdaten oder Schätzungen, IQOS-Benutzerpanels und PMI-Marktforschung. Stand: März 2020. IQOS-Benutzer, die vollständig mit dem Rauchen aufgehört haben und bei denen HEETS Tabaksticks mehr als 70% ihres vergangenen 7-Tage-Tabakkonsums ausmachen.

Das interessierte andere IQOS User:

Vorteile von IQOS

Erfahren Sie mehr über die Vorteile des IQOS Tabakerhitzers gegenüber normalen Zigaretten.

MEHR ERFAHREN

Modelle vergleichen

IQOS 3 DUO, IQOS 3 Multi oder IQOS 2.4 Plus? Finden Sie das Modell, das am besten zu Ihnen passt.

Jetzt vergleichen

Häufige Fragen rund um den IQOS Tabakerhitzer

Hier gibt es die Antworten auf die häufigsten Fragen rund um IQOS.

Zu den FAQ